News

Veränderung ist das Gesetz des Lebens.

 (J.F.Kennedy)

 

 

Die Corona-Virus Infektion betreffend empfehlen wir jegliche Panik zu vermeiden und den stets neuen offiziellen Empfehlungen zu folgen.

Prinzipiell ist Händedesinfektion zur Infektionsprophylaxe wichtig und Reduktion der zwischenmenschlichen Kontakte insbesondere bei bereits vorhandenen Erkrankungssymptomen. Die Impfung ist der spezifische Infektionsschutz. Bei Fragen und zur Vereinbarung eines Impftermins wenden Sie sich gern telefonisch an unsere Praxis. 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist eine nachgewiesen hilfreiche Schutzmaßnahme für sich und die Mitmenschen. Wir bitten, diese bei Besuch der Praxis zu tragen.

Gesunde Ernährung und ausreichend sportliche Betätigung an frischer Luft sind allerdings der beste persönliche Schutz durch Stärkung des Immunsystems.

Denken Sie dennoch daran, dass es auch andere Dinge und zu lösende Probleme im Leben gibt. Beispielsweise den notwendigen umfassenden Impfschutz. FSME , Tetanus, Masern, Pertussis sind typische Beispiele. Schauen Sie in Ihren Impfausweis ! 

Chronische Krankheiten bedürfen der Kontrolle und sollten nicht, aus Angst vor einer Corona-Infektion beim Arztbesuch, vergessen werden.

Nach künstlerisch wertvollen Aquarellen von Landschaften um Naunhof aus dem Pinsel der begabten Malerin Frau Edith Klette präsentieren wir jetzt stimmungsvolle Fotografien aus Jütland von Herrn Offermanns aus Leipzig.

Schauen Sie doch mal vorbei !

Hier gelangen Sie zum „Gesunden Rezept des Monats“ !